Zahngold zu Bargeld machen

Zahngold gilt unter Zahnärzten seit jeher als werthaltigste Möglichkeit bei der Zahnsanierung, die noch dazu eine sehr hohe Lebensdauer von mehreren Jahrzehnten aufweist. Zudem ist Zahngold nahezu antiallergisch, so dass Unverträglichkeiten oder sogar Gesundheitsschäden, wie sie beim Amalgam auftraten, fast gänzlich ausgeschlossen werden können. Allerdings ist Zahngold auch eine der kostspieligsten Varianten für Brücken, Kronen und Inlays. Und obwohl Zahngold als sehr langlebig und robust gilt, kann es nach einigen Jahren durch Veränderungen im Gebiss des Patienten dazu kommen, dass das Zahngold angepasst oder entfernt werden muss.

Die Zahnärzte sind dann verpflichtet, entferntes Zahngold dem Patienten auszuhändigen. Diese Pflicht haben übrigens auch Bestatter, wenn Verstorbene eingeäschert werden. Sie müssen das Zahngold an die Hinterbliebenen aushändigen.

Zahngold Ankauf

  • Zahngold

    Zahngold

  • Zahngold

    Zahngold

  • Zahngold

    Zahngold

  • Zahngold

    Zahngold

  • Zahngold

    Zahngold

Zahngold Recycling

Das Recycling von Zahngold ist schon aus Kostengründen von Bedeutung. Aber auch andere Gründe sprechen dafür. So kann der weltweite Bedarf an Gold gar nicht alleine durch die Förderung neuer Edelmetalle gedeckt werden.

Zahngold Ankauf

Egal, ob Sie Ihr Zahngold verkaufen möchten oder ob Sie den Wert Ihres Zahngoldes von uns schätzen lassen möchten: Wir garantieren Ihnen eine transparente, faire, kompetente und schnelle Begutachtung ihres Zahngoldes.

Unser Service

Wenn Sie noch Bestände an Zahngold und/oder Dentalgold besitzen, möchten Sie natürlich auch wissen, was Ihre Bestände Wert sind.
Wenden Sie sich vertrauensvoll an die WEGHV GmbH. Wir kaufen Ihre Zahngold und Dentalgold Bestände zu fairen Preisen an.